Das Testament der kommenden Zeiten - Die Bibel der Zukunft - Teil 1

€ 51.3
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Testament der kommenden Zeiten - die Bibel der Zukunft
ist ein ganz besonderes Buch.
Es ist ein Werk für die Zukunft und über die Zukunft des Menschen.
Das Buch erzählt von den 3 Söhnen des Vaters. Jeder hat bestimmte Eigenschaften, aber alle 3 arbeiten an der einen großen Aufgabe. Sie erschaffen Grandioses, ausschließlich per Gedanken. Der Schöpfer hinter ihnen hilft, damit die ganze Menschheit in die geistige Welt gelangen kann. Der Schöpfer hat die Gestalt eines konkreten Menschen angenommen. Und die Menschen fokussieren ihre Aufmerksamkeit auf die Suche nach dem Schöpfer. Und je mehr Menschen beginnen zu sehen und zu wissen, desto schneller läuft dieser Prozess.
Die 3-stufigen Steuerungssysteme im Menschen arbeiten ständig. Wir verstehen, wie Seele, Geist und Bewusstsein arbeiten und wo die Punkte sind, an denen wir ansetzen können. Wir erlernen, wie wir aus Kleinem Großes erschaffen können. Was weiß ein Sandkorn über uns? Was sieht der Tropfen eines Ozeans? Ist die Zukunft irgendwo gespeichert? Was liegt fest und was können wir verändern? Wo liegt die Stadt der Sonne? Wo liegt das Dreieck des Bewusstseins? Warum hält der Mond den Ball der Sonne?
Die Texte dieses Testamentes der kommenden Zeiten sind für die Ewigkeit geschrieben. Jedes Wort ist ein Samen, der sich fortpflanzen wird. Bereits beim Lesen gehen Veränderungen in uns vor. In uns erblüht Wissen und wir kommen zu Ergebnissen, die für uns und alle anderen Menschen von großer Bedeutung sind.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783739224992
Erscheinungsdatum 09.11.2016
Umfang 248 Seiten
Genre Sachbücher/Spiritualität
Format Hardcover
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Heinrich Schwab Verlag
€ 81,30
Kat Lassen
€ 17,50
Melanie Oetting
€ 45,30
Mette Møller Nielsen
€ 23,20
Anne-Sophie Labadie
€ 10,50
Tomáš Zdražil
€ 10,30
Heinz Grill, Gunter Albert, Wilhelm Höfer, Johannes Ebbers, Günter Weis,...
€ 15,50
Ulrike Pollak
€ 15,40