Vom artgerechten Umgang mit Hausmenschen

Ein Handbuch für Katzen
€ 24.7
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Was Katzen schon immer über ihren Hausmenschen wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten. Wo kommt er eigentlich her, der domestizierte Mensch? Welche Gewohnheiten hat er? Und wie geht die Katze, die sich einen Menschen hält, damit um?
Im Rahmen eines wissenschaftlichen Projekts der tierärztlichen Hochschule Kaltenweide – Fakultät für interdisziplinäre Humanveterinärsoziophilologie – haben Studien über die Entwicklung des Wildmenschen, homo preferox, zum neuzeitlichen Hausmenschen, domo domesticus, stattgefunden, an denen Sir Henry Veneziano Runtervondertastatur, Senior Counsel Inhouse Assistant in einer lebhaften niedersächsischen Anwaltskanzlei, und seine Gefährtin Lady Amelie Rednose Zicke Stinkestiefel, eine geborene Gukamien, maßgebend mitgewirkt haben. Gegenstand der Untersuchungen waren Herkunft, Entwicklung und Gewohnheiten des domestizierten Menschen. Aus dem umfangreichen Material, das die Wissenschaftler in jahrelanger Forschungsarbeit zusammen getragen haben, ist das vorliegende sati(e)rische Handbuch für Katzen entstanden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783741231636
Erscheinungsdatum 16.02.2016
Umfang 168 Seiten
Genre Ratgeber/Natur/Hobbytierhaltung
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Stefanie Handl, Armin Deutz
€ 24,90
Theresa McKeon
€ 15,40
Stephan Janz
€ 51,30
Sarah Friedli
€ 16,80
Claudia Bohne
€ 46,30
Roland Berger
€ 23,70
Christine Hauschild
€ 17,40