Die ehemaligen Krieger-, Militär- und Veteranenvereine

in Essingen und Lauterburg
€ 19.6
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Essinger Kriegerverein von 1813 ist einer der ersten Kriegervereine in unserer Gegend. Seine frühe Entstehung verdankt er der langen Tradition eines ehemaligen Schützenvereins, der seit 1585 nachzuweisen ist, als die Brüder Sebastian und Georg Wolf von Woellwarth die erste Essinger Schützenordnung erließen. In der Württembergischen Kriegerzeitung von 1931 ist die Fahne des Kriegervereins Essingen als vermutlich älteste Fahne württembergischer Militärvereine abgebildet. Nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten wird 1935 aus dem Militärverein eine Kriegerkameradschaft im NS-Reichskriegerbund. 1945 erfolgt die endgültige Auflösung aller noch existierenden Militär-, Krieger- und Veteranenvereine.
1871 wird auch in Lauterburg ein Krieger- und Veteranenverein gegründet, der zur Jahrhundertwende besonders aktiv ist. Der Verein erlischt nach dem Tod des letzten Mitgliedes um 1930. Die Vereinsfahne "Veteranenverein Lauterburg 1900" befindet sich heute im Dorfmuseum Essingen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783741297533
Erscheinungsdatum 14.02.2019
Umfang 80 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik
Format Hardcover
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
William Allchorn, Bethan Johnson, John Richardson
€ 30,70
Walter van Rossum, Tom Lausen, Alexander Christ, Matthias Burchardt, Buc...
€ 18,50
Karl Anderwald, Karl Hren, Kathrin Stainer-Hämmerle
€ 27,00
René Cuperus, Gregor Seferens
€ 19,50
Ursula Birsl, Julian Junk, Martin Kahl, Robert Pelzer, Matthias Bäcker, ...
€ 61,70
Andreas Heinemann-Grüder, Claudia Crawford, Stefan Meister, Igor Gretsky...
€ 35,90
Cornelia Möser, Jennifer Ramme, Judit Takács
€ 131,99
Christina Bacher, Ingrid Bahß, Georg Valerius, Simon Veith
€ 12,40