Children Rights - Kinderrechte

A philosophical reflection - Eine philosophische Reflexion
€ 14.99
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Being human means usage of freedom rights. The original human AND children right is thus to be taken care of by adults. Adults are naturally bound to raise children. But a right on a child is therefore not given, because a child is meant to become a self-reliant human being. A child need to learn and to use the grades of freedom given by nature and adults. The parent right is therefore a fiction, the philosopher Phillip Montague even calls it a myth. This and other philosophical knowledge offers this lecture.
Menschsein heißt Freiheiten zu nutzen. Das originäre Menschen- UND Kinderrecht ist die Versorgung durch Erwachsene. Erwachsene sind natürlicherweise gebunden Kinder zu erziehen. Ein Recht am Kind ist für den Erwachsenen daraus nicht ableitbar, denn das Kind ist als eigenständiges Wesen zu versorgen und muss die durch die Natur und die Erwachsenen ermöglichten Freiheitsgrade nutzen können. Der Begriff Elternrecht ist daher eine Fiktion, der Philosoph Phillip Montague spricht gar von einem Mythos. Diese und weitere philosophischen Erkenntnisse bietet die vorliegende Präsentation.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783745061604
Erscheinungsdatum 01.12.2017
Umfang 92 Seiten
Genre Schule, Lernen/Sonstiges
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 18 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Alexandra Lux
€ 12,30
Hannah Ricarda Worringen
€ 7,00
Maja Wienhöfer
€ 9,99
Gernot Blümel
€ 39,90
Manfred Jödecke
€ 29,80
Jan Fendler, Schüler HBFS20c, Jan Fendler
€ 19,99