BITTE, hört auf, die Welt zu zerstören

€ 7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ein kleiner, weinender Junge hat mein Herz, Januar 2017, berührt und über Nacht entstand dieses Buch. Etwas was bereits 1998 da war, wiederholte sich 2016 und es kamen erneut Fragen. Trotz Einschreiben, in denen ich um Antworten bat, blieben unbeantwortet. Menschen die im Öffentlichen Leben zu finden sind, sprechen über Brücken die man bauen soll, sind aber nicht in der Lage, selbst über eine zu gehen. Hilfsbereitschaft war in den Jahren meiner Recherche nur ein Wort und zugehört, haben fremde Menschen, die plötzlich da waren und auch ebenso schnell wieder verschwanden. Ebenso erhielt ich in dieser Zeit die Aufforderung einen Psychiater aufzusuchen, Anwaltliche Drohungen wurden ausgesprochen, dass ich aufhören sollte an dieser Geschichte zu arbeiten. Doch es sollte so sein, da die Zeit für Antworten wohl noch nicht gegeben ist. - Sie halten ein Buch in den Händen über Reinkarnation, Windräder, Ergotherapie, Down Syndrom, Mammographie, Handy (Sar-Wert 0.210 W/kg) usw. Und die Frage nach dem Warum?
In diesem Buch sind 20 gemalte Kinderbilder drin, so wie sich Kinder die Welt vorstellen.
- Die Kinderbilder sind in dieser Ausgabe nicht farbig -

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783745074741
Erscheinungsdatum 03.05.2017
Umfang 96 Seiten
Genre Sachbücher/Geschichte
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 18 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Adrien Wyssbrod, Arnaud Besson
€ 195,40
Grégoire Oguey, Adrien Wyssbrod
€ 81,30
Archäologische Gesellschaft Schleswig-Holstein
€ 24,70
Claudia Deglau, Kerstin Droß-Krüpe, Patrick Reinard, Kai Ruffing
€ 121,40
Andreas Pavlic, Eva Schörkhuber
€ 28,00
Michael Farrenkopf, Regina Göschl
€ 34,95
Mohamed Meouak, Cristina Puente
€ 102,95