Die 3 Leben der Pezzi T.

Novelle
€ 9.55
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Sie führt ein Leben, von dem viele junge Frauen träumen, indem sie in ihrer Traumstadt New York studiert und modelt, und doch ist sie unglücklich. Da wird ihr detektivischer Ehrgeiz auf ihre Model-Kollegin Pezzi angesetzt, die gleich 3 Leben führt, die überhaupt nicht zusammenpassen wollen und vielleicht nur ein großer Schwindel sind, allerdings ist Pezzi sehr glücklich damit und reißt die Schreiberin dieses Tagebuchs in eine bunte Welt, in der sie Vertrauen und Freundschaft zulassen lernt.
-
irgendwo zwischen Freche Frauen, Urban Fantasy und Philosophie
illustriert mit acht Zeichnungen und einem Foto
Leseempfehlung: für Jugendliche und Erwachsene
-
Klappentext:
Das therapeutische Tagebuch einer jungen Deutschen, die in Manhattan Jura studiert, nebenher für eine renommierte Modelagentur arbeitet, und, obwohl sie den Traum vieler jungen Frauen lebt, an einer Art philosophischer Depression leidet. Ihr Weltbild ändert sich Schritt für Schritt, als sie von der Agentur darauf angesetzt wird, etwas über ein anderes Model namens Pezzi Tricera herauszufinden, das ständig wegen Prügel-Verletzungen ausfällt. Das Aufdecken der nur scheinbar offensichtlichen Hintergrundgeschichte entpuppt sich nämlich als veritabler Sturz in einen Kaninchenbau voller Wunder - oder doch nur als komplexe schizoide Konstruktion?
-
In diesem Buch geht es um psychische Erkrankungen junger Frauen in Großstädten, Mixed Martial Arts, Wissenschaftstheorie, Filme über New York, Geistererscheinungen, Mode, religiöse Toleranz und mexikanische Kochkunst. Es umfasst auch acht Illustrationen, die von der Autorin gezeichnet wurden, und ein Foto.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783746767932
Erscheinungsdatum 06.10.2018
Umfang 188 Seiten
Genre Belletristik/Comic, Cartoon, Humor, Satire
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 1 Jahre
Illustrationen Milena Schleuderhonig
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Gerhard Haderer
€ 37,00
JAMIRI, Jan-Michael Richter
€ 29,90
Peyo, Peyo
€ 14,30
Cyril Liéron, Benoit Dahan, Benoit Dahan
€ 28,80
Luc Ferry, Clotilde Bruneau, Giovanni Lorusso, Giuseppe Baiguera
€ 40,90
Wilfrid Lupano, Paul Cauuet
€ 15,40
Tiburce Oger, Patrick Prugne
€ 24,70