Knochenmann, Knochenhund, Knochenvogel

Die Totentanz-Matrix in Literatur und Graphik seit 1900
€ 63.8
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

"Zeitlos tanze der Tod" - mit dieser Zuversicht hat Rainer Stöckli vor gut zwei Jahrzehnten seine in den 1990er Jahren erschienene Totentanz-Monographie überschrieben; es ging damals ums «Fortleben, Fortschreiben, Fortzeichnen» der Totentanz-Tradition, hauptgewichtig in der Schönen Literatur und der Graphik des 20. Jahrhunderts.
Die Totentanz-Matrix ist nach wie vor produktiv: makabre Motive herrschen nicht nur in mancherlei Belletristik vor und prägen vielerorts das bildnerische Schaffen; sie überfrachten auch im mitteleuropäischen Getriebe die gesellschaftliche Wirklichkeit, die Zeitläufte, die Kulträume, das spirituell sowie parterre geführte Alltagsleben.
Der Verfasser hat in der vorliegenden Sammlung seine Referate und Feuilletons überarbeitet und neue Texte beigesteuert. Es handelt sich um Vorträge vor Fachgremien, Totentanz-Aufsätze bzw. Zirkumspektionen in Zeitschriften, Bulletins, in der Tagespresse. Nebst der Breite der Umsicht, der Gründlichkeit des Blicks dürften Aspekte wie "Tod und Akrobat / Tod und Artistin" oder (zu Seiten des Knochenmanns) "Knochentiere" interessieren, dürfte die Inachtnahme von Comics oder der Einbezug "mundartlicher", nicht zuletzt "vertonter" Textzeugen neugierig machen. Im Übrigen gilt Stöcklis Augenmerk älterer, aber durchaus auch zeitgenössischer Totentanz-Epik, und sowieso lyrischer Makaber-Dichtung: vorzugsweise Gedichten und Spielen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783748100959
Erscheinungsdatum 02.05.2019
Umfang 228 Seiten
Genre Kunst/Allgemeines, Lexika
Format Hardcover
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Christine Vogt, Ludwiggalerie Oberhausen, Miriam Hüning
€ 39,10
Dr. Bettina Zeman, Dr. Bettina Zeman, Michael Böttcher-Entenmann, Götz S...
€ 28,80
Dankmar Bangert de Vondel, Wim Cox, Maurice Cox, Dankmar Bangert de Vondel
€ 32,90
Wilko Austermann, Kunstmuseum Ratingen, Wiebke Siever, Kai Werner Schmid...
€ 28,80
Christian Weber
€ 15,50
Adam Green
€ 25,70
Melanie Raabe
€ 11,40
Museum of Contemporary Art Cleveland, Will Brown, Jacob Fabricius, Mario...
€ 30,90