Zwischen Stuhl und Bank

Nicht zur Ausrottung bestimmt
€ 17.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Dr. W. Dieter Bergman, geb.1920 in Leipzig, gest.1997 in Hayward, Kalifornien.
Die eine Hälfte des Lebens auf dem Alten, die andere auf dem Neuen Kontinent, ein halbes Leben für die Musik, ein halbes für die Medizin. Halb konservative politische Überzeugung, halb rebellisch-liberale.Weder Jude noch Arier, sitzt der Autor zwischen Stuhl und Bank und wandert ein paar Jahre zwischen zwei Welten. Der Zwang, sich mit Überlegungen, Anpassungen, Infragestellungen und Erinnerungen auseinandersetzen zu müssen, lässt ihn im reifen Alter mit sich selbst ins Reine kommen. Und er braucht keinerlei Stuhl oder Bank mehr.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783748175551
Erscheinungsdatum 31.07.2019
Umfang 460 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Biographien, Autobiographien
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Herausgegeben von Suzanne Plüss-Steffen
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Martina Keller
€ 17,50
Desmond Shum, Stephan Gebauer
€ 22,70
Markus Sieber
€ 49,40
Jürgen B. Hausmann
€ 20,60
Michael Häupl, Herbert Lackner
€ 24,00
Peter-Michael Diestel, Michael Hametner
€ 20,60