Der Turm, der Weg ist das Ziel

Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Turm, der Weg ist das Ziel bearbeitet die Thematik der Machtausübung. Jean la Pierre nutzt die mittelalterliche Kulisse der Stadt Rhens und knüpft an die Zeit der Hexenverfolgung an. Eine grausame Zeit, die viele Menschenleben gekostet hat. Menschen wurden gefoltert und willkürlich missbraucht. Eine moderne Form der Unterdrückung findet auch in der heutigen Zeit statt. Wir kennen diese Form der Unterdrückung unter dem Begriff des Mobbing. Menschen, die von ihrem Charakter aus schwächer geprägt sind, werden hier sehr schnell zum Opfer. Achim und Bernfried sind unter einem Wertesystem aufgewachsen, was Unterrecht und Straftaten nicht duldet. Die Wertschätzung eines jeden Menschen ist bei Beiden sehr hoch angesiedelt. Und so finden sie bei einer Wanderung durch die Wälder hinter der Ortschaft Brey an einer alten römischen Wasserleitung die Leiche einer jungen Frau, deren Leben durch Folterpraktiken brutal beendet wurde. Sie beginnen mit der Suche nach dem Mörder im Mittelrheintal. Fachliche Unterstützung finden beide durch den Pathologen Dr. Paul Gerhard.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783748523987
Erscheinungsdatum 26.03.2019
Umfang 192 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 1 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Michael Titlestad
€ 54,99
Alessia Gold, Federherz Verlag
€ 14,40
Bettina Marie Schneider
€ 12,40
Jonatah Löffelbein, Reno B., Saman Shamami
€ 22,70
Liz Mey
€ 24,20
Natalie Rosenkranz
€ 17,99
Bjoern Steinbrink, Michael T. Coll Dr. Barroso
€ 20,60
Mica Healand, Federherz Verlag
€ 15,50