Hyperbarmedizin-Manual

Eine Einführung in die Welt der Druckkammermedizin.
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wer war Boerema und Marx? Warum würde die Lunge platzen, wenn ich bei einer Verminderung des Luftdrucks die Luft anhalten würde? Wie funktioniert die Technik der Druckkammer? Warum darf man keine elektrischen Geräte mit in die Kammer nehmen? Welche Erkrankungen außer einem Tauchunfall können sonst noch mit einer hyperbaren Sauerstofftherapie behandelt werden? Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Buch beantwortet.
Mit diesem Buch sollen nicht nur Mediziner, sondern auch Interessierte die Möglichkeit bekommen, sich über die Grundlagen der hyperbaren Sauerstofftherapie zu informieren. Bisher existieren nur sehr dicke Bücher, vorwiegend in englischer Sprache, die sich diesem Thema widmen. Mit Absicht ist dies kein 400 Seiten-Werk, bei dem man bereits an Seite 20 die Motivation zum Weiterlesen verliert. Die Fakten konzentrieren sich auf das Wesentliche. Neben den Grundlagen zur Wirk- und Funktionsweise der Druckkammer werden die in Deutschland gebräuchlichsten Therapieschemen dargestellt. Es ist ein kleines Handbuch für medizinisch Fachangestellte oder Ärzten, die bisher noch keinen intensiven Kontakt mit der Hyperbarmedizin hatten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783748540960
Erscheinungsdatum 08.05.2019
Umfang 104 Seiten
Genre Medizin
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 1 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Henning Lenhartz, Daniel Wenning
€ 79,95
InEK gGmbH, Med. Dienst der Krankenver-
€ 38,00
Peter Gausmann, Michael Henninger, Joachim Koppenberg
€ 99,95
Georg Marckmann
€ 41,15
Khalid Shaikh, Sabitha Krishnan, Rohit Thanki
€ 93,49
Carmen Bender, Barbara Berner, Dieter Best, Julian Dilling, Christa Scha...
€ 56,60