Unsterblichkeit

Slawische Variationen
€ 39.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Kann der Tod überwunden, der Mensch unsterblich werden? Erkenntnisse der natur- und lebenswissenschaftlichen Forschung seit der Moderne haben ein neues Bewusstsein für Sterblichkeit und Vergänglichkeit geschaffen sowie Ideen über die Verlängerung des Lebens und physische Unsterblichkeit auf den Prüfstand gestellt. Wegweisende Befunde und Entwürfe slawischer Autoren reihen sich nicht nur in zeitgenössische und aktuelle Diskussionen ein, sondern haben auch eigene Visionen und Technologien mit kulturspezifischer Signatur hervorgebracht. In den Entwicklungen experimenteller Disziplinen, etwa der medizinischen Kybernetik, Robotik und Quantenphysik, erkannten sie Möglichkeiten zur Entgrenzung des Lebens. Heute sind diese Positionen und Suchbewegungen in der Immortologie programmatisch verankert. Von Porfiri Bachmetjew bis Dimitri Itzkow, von Maxim Gorki bis Borislav Pekić haben eine beeindruckende Reihe slawischsprachiger Forscher, Visionäre und Schriftsteller ihre einzigartige, ebenso spekulative wie fruchtbare Perspektive auf das menschliche Leben und die Unsterblichkeit formuliert.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783751803434
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 02.12.2021
Umfang 495 Seiten
Genre Belletristik/Anthologien
Format Hardcover
Verlag Matthes & Seitz Berlin
Herausgegeben von Tatjana Petzer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Karin Fischer
€ 30,80
Romina Lutzebäck, Ena Gelo
€ 13,00
Stefan Zweig, Bernhard Fetz, Arturo Larcati
€ 20,60
Kerstin Stefanie Rothenbächer
€ 7,99
Kerstin Stefanie Rothenbächer
€ 13,99