Simone de Beauvoir und das andere Geschlecht

Ausst. Kat. Kunst- u Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland,Bonn
€ 20.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Simone de Beauvoir gehört zu den wichtigsten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts und gilt als Ikone der Frauenbewegung. Im Jahr 1949 veröffentlichte die Schriftstellerin und Philosophin die Studie Le deuxième sexe („Das andere Geschlecht“), in der sie sich mit der Situation der Frauen in der westlichen Welt auseinandersetzte. Ihre brillante Analyse, die Behandlung von tabuisierten Themen wie sexuelle Initiation, lesbische Liebe oder Abtreibung lösten damals eine Welle von Kritik und Anfeindungen aus. Erst später wurde die Studie als Grundlage der Frauen- und Geschlechterforschung und als feministisches Standardwerk anerkannt.
Mit Le deuxième sexe widmet sich diese Publikation dem wohl berühmtesten Werk von Simone de Beauvoir, das nichts an Relevanz verloren hat. Literarische und journalistische Beiträge stellen Simone de Beauvoirs Denken und ihr Verständnis vom freien und unabhängigen Leben vor und lassen ihre wichtigsten Weggefährt*innen wie Jean-Paul Sartre oder Alice Schwarzer zu Wort kommen.
Text: Simone de Beauvoir, Katharina Chrubasik, Eva Kraus, Julia Korbik, Marine Rouch, Imke Schmincke, Alice Schwarzer

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783753302539
Erscheinungsdatum 31.08.2022
Umfang 104 Seiten
Genre Philosophie
Format Hardcover
Verlag König, Walther
Künstler / Künstlerin Simone de Beauvoir
Herausgegeben von Kunst- u Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Evgenij Dajnov
€ 34,00
Murat Laure
€ 12,00
Jörg Kilian
€ 12,00
Dagmar Fenner
€ 30,80
Christian von Ferber, Alexander Brandenburg
€ 91,50
Agostinho da Silva, Dirk Michael Hennrich, Dirk Michael Hennrich
€ 20,60