Der Saisonkoch

Erster Teil Epubli-Edition
€ 19.99
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Nach dem Zerfall des RGW, volkstümlich als Ostblock bezeichnet, wurden Millionen von Arbeitern über Nacht, arbeitslos. Die unter sozialistischen Verhältnissen aufgewachsenen Bürger, wurden dadurch, von Heut‘ auf Morgen, unvorbereitet unter neuen Gesetzen, zu erpressbaren Tagelöhnern und Sklaven. Sie verrichten seit dem Arbeiten als Erntehelfer, Tagelöhner, Fernfahrer und Saisonarbeiter fernab ihrer Nachbarn und Familien. Sie werden von einer unbeschreiblichen Bürokratie, von einer sie betrügenden, kapitalistischen Gesellschaft, rechtlos behandelt und maßlos ausgebeutet. Ihre gesamten beruflichen als auch intellektuellen Bildungsabschlüsse und Urkunden werden nicht anerkannt und sind wertlos geworden. In keinem ihrer Gastarbeitsländer werden sie jemals ein gesellschaftliches Mitglied. Sie werden in ihrem neuen Umfeld als auch zu Hause, sozial ausgegrenzt oder sogar bewusst schikaniert. Die Fahrten von zu Hause bis zu ihren Arbeitsplätzen und zurück, sind bedroht von enormen Kosten als auch Gefahren für Gesundheit und Leben. Niemand bezahlt die Kosten für Arbeitswege, Schäden, den Verschleiß oder die Kommunikation mit den Familienangehörigen und Freunden. Das Schlimmste ist, dass sie mit ihren Kollegen unter Konkurrenz gesetzt werden, womit ihre Arbeits- und Sozialrechte noch zusätzlich bedroht oder ausgehebelt werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783754120460
Erscheinungsdatum 15.05.2021
Umfang 304 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 1 Jahre
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Freddy Derwahl
€ 17,30
Theodor Pernath
€ 17,30
Ellin Carsta
€ 10,30
Imogen Clark, Katja Rudnik
€ 10,30
Michael Titlestad
€ 54,99
Alessia Gold, Federherz Verlag
€ 14,40
Bettina Marie Schneider
€ 12,40
Jonatah Löffelbein, Reno B., Saman Shamami
€ 22,70