Philosophie in Woody Allens Filmen

Vom Existentialismus zum Dekonstruktivismus
€ 16
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Philosophie und Psychologie in Woody Allens Filmen?
Dieses Buch behandelt die fruchtbare Schaffensperiode des Filmemachers Woody Allen zwischen 2005 und 2011 in der vor allem die europäischen preisgekrönten Filme gedreht wurden.
Von VickyCristinaBarcelona, Matchpoint bis hin zu Whatever works und Midnight in Paris:
Die gewundenen Wege durch die Gassen des Existentialismus, die Pfade der Geschichtsnostalgie bis hin zu den hellen Passagen des hedonistisch zelebrierten Libertinismus: Woody ging sie alle!
In allen Filmen lauern philosophische Grundfragen und psychologisch-komplexe Themen und werden somit zu Fundgruben menschlicher Handlungen und Bedeutungen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783754329580
Erscheinungsdatum 05.08.2021
Umfang 138 Seiten
Genre Kunst/Fotografie, Film, Video, TV
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Marilyn Monroe, Jane Russell, Georges Belmont
€ 30,70
Susanne Lange
€ 51,20
Fotomuseum Winterthur, Nadine Wietlisbach, Larry Clark, Mark Morrisroe, ...
€ 39,10
Friederike Wappler, Arno Gisinger, Florian Ebner, Natalie Raoux, Bernd S...
€ 28,80
Matthias Brunner
€ 68,00
Laurenz Berges
€ 41,00
August Sander, Florian Ebner, Gabriele Conrath-Scholl
€ 41,00
Darius Koehli
€ 52,00