Unsere Gesellschaft ist im Umbruch

Das Neue Denken ist nötig für eine bessere Welt
€ 26.7
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wir als Gesellschaft leben aktuell in mehreren Krisen gleichzeitig, die Krise, die sich kurz- und mittelfristig nicht überwinden lässt, das ist die Klimakrise, wir können sie noch eindämmen, wenn wir die uns verbleibende Zeit dazu nutzen.
Außerdem haben wir die Corona-Pandemie und den Angriffskrieg durch Russland auf die Ukraine, welche aber in einem absehbaren Zeitraum zu lösen sind.
Ich habe diese Herausforderungen aus verschiedenen Perspektiven betrachtet, die nur auf den ersten Blick wenig miteinander etwas Gemeinsames haben. Was muss sich überall ändern? Es ist unser Denken! Das Neue Denken der Menschheit muss eines sein, dessen Fokus nicht bloß auf die Steigerung des Profits ausgerichtet ist, sondern wo politische Entscheidungen nicht in erster Linie den Prioritäten des Lobbyismus folgen, die Menschenrechte geachtet und Toleranz und Frieden gelebt werden. Wir haben nur diese eine Erde! Ich präsentiere auch Lösungen, die dazu beitragen, dass wir die größte Katastrophe noch eindämmen können. Wir alle haben den kommenden Generationen gegenüber die Verpflichtung, ihnen eine lebenswerte Welt zu hinterlassen. Das Buch basiert auf seriösen journalistischen und wissenschaftlichen Quellen, die im Quellennachweis zu finden sind.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783756204199
Erscheinungsdatum 29.07.2022
Umfang 168 Seiten
Genre Politikwissenschaft/Staatslehre, politische Verwaltung
Format Hardcover
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Christian Lahusen, Karin Schittenhelm, Stephanie Schneider
€ 30,00
Moritz Huber
€ 65,80
christine François-Kirsch
€ 16,80
Bernd Ellerbrock
€ 15,50