Allgemeines Zwangsvollstreckungsrecht

€ 40.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das beliebte Studienbuch vermittelt in zehn Fällen – beginnend vom Verfahren der Erteilung der vollstreckbaren Ausfertigung über die Voraussetzungen der Zwangsvollstreckung bis zur Pfändung von Arbeitseinkommen, von Versicherungsleistungen oder von Sozialleistungen – die gesamte Bandbreite vollstreckungsrechtlicher Praxis und klausurrelevanter Fallgestaltungen. Vorab gibt es Tipps und Tricks für die optimale Klausurlösung.
Die Neuauflage ist v.a. durch zahlreiche Gesetzesänderungen geprägt:
- Neugliederung § 850c ZPO (Pfändung des Arbeitseinkommens)
- Kontenpfändung (neue Vorschriften in den §§ 899 ff. ZPO)
- neue Auskunftsrechte des Gerichtsvollziehers / Mitwirkungspflichten der Polizei
- Änderung der §§ 811 ff. ZPO (unpfändbare Gegenstände)
… und weitere Rechtsänderungen, etwa im Insolvenzrecht (Gesetz zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens).
„… Das Buch ist den Studierenden uneingeschränkt zu empfehlen. Aber auch den in der Praxis mit der Mobiliarvollstreckung befassten Berufsgruppen ist das Werk ans Herz zu legen." (Dipl.-Rpfl. Ernst Riedel, Rpfleger 2017, 600, zur Voraufl.)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheRechtspfleger-Studienbücher
ISBN 9783769412543
Ausgabe 3., neu bearb. Auflage 2021
Erscheinungsdatum 01.11.2021
Umfang 305 Seiten
Genre Recht/Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht
Format Taschenbuch
Verlag Gieseking, E u. W
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Heinz-Georg Kerkmann, Christoph Neukirchen, Alexandra Zimmermann
€ 50,40
Renate Baronin von König, Oliver Horsky
€ 40,10
Peter Frohn
€ 40,10
Ulrich Keller
€ 40,10
Eckhart Gustavus, Peter Ries
€ 35,00
Dagmar Zorn
€ 40,10
Dieter Eickmann, Roland Böttcher
€ 40,10
Renate Baronin von König
€ 40,10