Berlin

Medien- und Kulturgeschichte einer Hauptstadt im 20. Jahrhundert
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

"Berlin ist natürlich großartig. Man denkt, man sitzt im Kino", heißt es bei Erich Kästner. Aber nicht nur die Hauptfigur seines Kinderbuch-Klassikers 'Emil und die Detektive' bezieht die Wahrnehmung der Stadt auf den Film. Zahlreiche Autoren, Regisseure und andere Künstler haben die Stadt als Medienereignis inszeniert oder reflektiert. Der Band geht der Wechselwirkung von Urbanität und Kreativität, Medienevolution und Kulturgeschichte am Beispiel der deutschen Hauptstadt im 20. Jahrhundert nach, indem er Überblicksartikel mit exemplarischen Studien zu einzelnen Filmen oder Romanen verbindet.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783772082177
Erscheinungsdatum 01.04.2007
Umfang 352 Seiten
Genre Reisen/Reiseberichte, Reiseerzählungen/Deutschland
Format Taschenbuch
Verlag Francke, A
Herausgegeben von Matthias Bauer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Richard Deiß
€ 10,10
Richard Deiß
€ 10,30
Marcus S. Kleiner
€ 25,70
Andreas H Apelt, Cornelia Klauß
€ 20,60
Erik Kormann
€ 16,70
Ettlich Guido
€ 6,20