De vita solitaria. Das Leben in der Einsamkeit

Lateinisch/Deutsch
€ 57.6
Erscheint am 01.09.2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

De vita solitaria, Petrarcas Lob des zurückgezogenen Lebens und Anleitung zum Leben in der Einsamkeit, entstand zwischen 1346 und 1371. In zwei Büchern beschreibt Petrarca ein abgeschiedenes Leben nicht nur als reale Lebensform, sondern vor allem als Ausdruck innerer Freiheit. Neben zahlreichen literarischen und hermeneutischen Themen und Formen sind es insbesondere zwei Diskurse, die in De vita solitaria zusammengeführt werden: zum einen die Frage nach dem Verhältnis von Ort und Lebensform – ein Problem, das in Antike und Mittelalter vielfältig behandelt wird –, zum anderen die Fortführung und zeitkritische Erneuerung der antiken negotium-otium-Tradition.
Der vorliegende Band bietet neben einer modernen deutschen Übersetzung auch den lateinischen Text.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheMittellateinische Bibliothek
ISBN 9783777222134
Erscheinungsdatum 01.09.2022
Umfang 400 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Romanische Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft
Format Hardcover
Verlag Hiersemann, A
Herausgegeben von Irene Erfen, Peter Schmitt
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Fritz Peter Knapp
€ 55,50
Pierre des Vaux-de-Cernay, Gerhard Sollbach, Gerhard Sollbach
€ 50,40
Francesco Petrarca, Bernhard Huss, Ursula Blank-Sangmeister
€ 122,30
Joachim Gruber, Joachim Gruber
€ 50,40
Lennart Gilhaus, Wolfgang Kirsch
€ 50,40
Pierre Riché, Wolfgang Fels
€ 40,10
Gernot Krapinger
€ 50,30