Dan Flavin

Zeichnen
€ 41.1
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Dan Flavin (1933–1996) kommt aus der Tradition des abstrakten Expressionismus. Bekannt ist er jedoch für seine Skulpturen aus Leuchtstoffröhren. Erstmals werden nun Zeichnungen aus dem Nachlass in einer umfassenden Publikation veröffentlicht, die aus Flavins Sammlung stammen und damit seine enge Bindung an die Tradition bis zurück in das 19. Jahrhundert bewusst machen. Nach einem Ausstellungserfolg in New York ist die seit 1974 erste und in Europa umfassendste monografische Zeichnungsschau von Dan Flavin nun in Bielefeld zu sehen, wo sie um einige repräsentative Lichtskulpturen ergänzt wird.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783777420066
Erscheinungsdatum 01.02.2012
Umfang 220 Seiten
Genre Kunst/Kunstgeschichte
Format Hardcover
Verlag Hirmer
Herausgegeben von Isabelle Dervaux, Friedrich Meschede