Looking at Monet

The Great Impressionist and His Influence on Austrian Art
€ 20.5
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der prächtige Band vereint Schlüsselwerke des französischen Malers Claude Monet und präsentiert sie gemeinsam mit ausgewählten Gemälden und Fotografien österreichischer Künstler dieser Epoche. Anhand von Gegenüberstellungen und ergänzt durch historische Dokumente wird der Meister des Impressionismus aus einer vollkommen neuen Perspektive gezeigt.Innerhalb der Wiener Kunstszene des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts wurde Claude Monet neben Édouard Manet als die zentrale Gestalt des französischen Impressionismus betrachtet. Seine Arbeiten waren in Ausstellungen im Künstlerhaus, in der Secession und in der legendären Galerie Miethke zu sehen und seinen Zeit genossen aus Zeitschriften oder Büchern bekannt. Der Einfluss Monets auf österreichische Maler und Fotografen, u. a. Gustav Klimt, Emil Jakob Schindler, Olga Wisinger-Florian, Heinrich Kühn oder Ludwig Heinrich Jungnickel, war unmittelbar und vielfältig, wie der Band anschaulich zeigt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783777423647
Erscheinungsdatum 01.11.2014
Umfang 256 Seiten
Genre Kunst
Format Hardcover
Verlag Hirmer
Herausgegeben von Agnes Husslein-Arco, Stephan Koja
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Gréaudstudio, Nicolas Bourriaud, Realism Noir
€ 59,70
Veikko Halmetoja, Kati Kivinen, Christine Nippe
€ 24,70
Teresa Thieme, Doris Weilandt, Esther von Plewhe-Leisen, Hans Leisen
€ 8,30
Ulrich Klieber
€ 9,20
Madhusree Dutta, Nanna Heidenreich
€ 39,95
André Butzer
€ 80,00