Christian Schütz

Weltenbilder
€ 30.8
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Angesichts weltumgreifender Veränderungen, die sich in rasender Geschwindigkeit vollziehen, ist die Kunst gefragt, kulturübergreifend zu wirken. In der Künstlermonografie »Weltenbilder« findet der Berliner Künstler Christian Schütz in eigenen Worten und mit seiner digitalen Kunst spannende Positionen zu den aktuellen Themen unserer Zeit.
Zeichen und Strukturen bilden die formalen Grundlagen des digitalen bildnerischen Werkes von Christian Schütz (*1941), das in seinem Reichtum an Formen und brillanten Farbkombinationen eine kraftvolle Ästhetik besitzt. Die Künstlerpublikation nimmt den Leser mit auf eine Reise durch 6000 Jahre Geschichte – vom Hellenismus über den Humanismus bis hin zur Aufklärung und in die Gegenwart. Ausgangspunkt ist dabei Michelangelos Meisterwerk »Das Jüngste Gericht«. Die begleitenden Texte vom Künstler selbst erläutern und führen den Leser durch die ganz eigene Kunstgeschichte von Christian Schütz.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783777431598
Erscheinungsdatum 01.08.2018
Umfang 176 Seiten
Genre Kunst/Bildende Kunst
Format Hardcover
Verlag Hirmer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Melanie Greußing, Peter Husty
€ 16,90
Enrique Martínez Celaya, Enrique Martínez Celaya
€ 44,00
Beate Elsen-Schwedler, Sonja Klee, Kirsten Fiege, C. Sylvia Weber, C.Syl...
€ 32,90
Zürcher Kunstgesellschaft / Kunsthaus Zürich
€ 39,10
Zürcher Kunstgesellschaft / Kunsthaus Zürich
€ 39,10
Deborah Keller, Bernard Vienat, Simone Zaugg
€ 39,10
Roland Scotti, Roland Scotti
€ 36,00
Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Philipps-Universität Marburg, ...
€ 24,70