Sammlung Ernst von Sieglin – Skulptur des Hellenismus und der Kaiserzeit aus Ägypten

Die Sammlungen in Dresden, Stuttgart und Tübingen
€ 51.3
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Bestandskatalog legt erstmals vollständig die Marmorskulptur des Hellenismus und der Kaiserzeit aus Ägypten vor, die während der Expedition Ernst von Sieglins in Alexandria gefunden wurde. Der Katalog umfasst die Sammlungen im Dresdner Albertinum, im Stuttgarter Landesmuseum und im Institut für Klassische Archäologie der Universität Tübingen.Von 1898 bis 1902 finanzierte der Unternehmer Ernst von Sieglin (1848–1927) eine Expedition nach Alexandria zur Erforschung des hellenistisch-römischen Ägyptens. Die Funde der Grabung sowie weitere in Ägypten aufgekaufte Sammlungen stiftete er dem Dresdner Albertinum, dem Stuttgarter Landesmuseum und dem Archäologischen Institut der Universität Tübingen. In dem neuen Bestandskatalog wird jetzt erstmals die gesamte, meist kleinformatige Marmorskulptur der Expedition Ernst von Sieglin publiziert, sowohl die Funde als auch die in Ägypten angekauften Sammlungen. Ferner wird die Grabung im sogenannten Königsviertel Alexandrias, 331 v. Chr. von Alexander dem Großen gegründet, sowie im berühmten Heiligtum des Sarapis mit bislang unpublizierten Grabungsfotos und Plänen vorgestellt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783777456911
Erscheinungsdatum 01.03.2012
Umfang 405 Seiten
Genre Kunst/Kunstgeschichte
Format Hardcover
Verlag Hirmer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Michael Brunner, Städtisches Kulturreferat Überlingen
€ 15,50
Heinrich Wölfflin, Tristan Weddigen, Oskar Bätschmann, Joris van van Gastel
€ 123,40
Nikolina Burneva, Kristin Eichhorn, Max Diehm, Johannes S. Lorenzen, Con...
€ 18,50
Uwe Fleckner
€ 40,00
Uwe Fleckner
€ 40,00
Johann Anselm Steiger
€ 25,70