An der Schwelle zur Unendlichkeit

Geteilte Todeserfahrungen: Wie Menschen den Tod ihrer Lieben miterleben. Einblicke in die Unsterblichkeit der Seele
€ 20.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wie fühlt es sich an zu sterben?Ein Mensch stirbt – und ein anderer Mensch erfährt das innere Erleben des Sterbenden wie am eigenen Leib mit: solche »geteilten Sterbe-Erfahrungen« sind gar nicht selten und dennoch ein scheinbar unerklärliches Phänomen ...William Peters ist Psychotherapeut und Direktor des »Shared-Crossing-Projects«. Über achthundert dieser geteilten Sterbe-Erfahrungen hat er bisher dokumentiert und detailliert untersucht und erforscht. Hier beschreibt er seine spannendsten Fälle und teilt die verblüffenden Erkenntnisse, die sich über die Natur des menschlichen Bewusstseins, über das Sterben und ein mögliches Weiterleben nach dem Tod ergeben.Ganz ähnlich wie Nahtoderfahrungen eröffnen auch geteilte Sterbe-Erfahrungen einen völlig neuen Blick auf das Mysterium des Todes. William Peters faszinierende Forschungen machen Mut und helfen uns zu verstehen, was uns alle irgendwann am Ende unseres irdischen Lebens erwartet ...

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783778775790
Ausgabe Deutsche Erstausgabe
Erscheinungsdatum 24.08.2022
Umfang 304 Seiten
Genre Sachbücher/Spiritualität
Format Hardcover
Verlag Ansata
Übersetzung Juliane Molitor
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Open Sky Press, Ramana Maharshi
€ 19,80
Christiane Hansmann, Anke Evertz
€ 20,60
Dora Kunz, Dolores Krieger
€ 25,60
Carmen Maier-Hettrich
€ 10,30
Franz Pitzal
€ 12,40
Stanislaus Shyrokoradiuk, Franz Pitzal
€ 8,30
Jeannine Goldberg
€ 9,30