Der diskrete Charme der Autorität?

Elemente pädagogischer Autorität und Autorisierungen aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive
€ 51.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

»Die« (pädagogische) Autorität, die sich als das Allgemeine setzt, hat ein Geschlecht, eine soziale Position und sie ist weiß, europäisch und christlich, wahlweise säkular. Sie ist räumlich und zeitlich situiert, ist gleichzeitig und ungleichzeitig zugleich sowie global und lokal artikuliert. Pädagogische Autorität verbindet diskursive Anrufungen mit psychischen Verarbeitungen. Hegemonial sind alltägliche Gewohnheiten und Routinen, in denen gesellschaftliche Strukturen wirken, je mehr sie zur selbstverständlichen »zweiten Natur« geworden sind. Eine hegemonietheoretische Konzeption pädagogischer Autorität untersucht ihren diskreten Charme: ihre Vergänglichkeit.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783779967927
Erscheinungsdatum 19.01.2022
Umfang 298 Seiten
Genre Pädagogik/Allgemeines, Lexika
Format Taschenbuch
Verlag Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Thomas Heun
€ 42,20
Christoph Städeli, Dario Venutti, Daniela Rossetti (geb. Plüss), Claudio...
€ 21,60
Manfred Pfiffner, Saskia Sterel, Claudio Caduff
€ 18,50
Friedrich Schweitzer, Mirjam Rutkowski, Eileen Märkle, Uwe Hauser, Jürge...
€ 38,00
Anna Park
€ 40,00
Volker Ladenthin
€ 40,10
Antoinette Gagné, Amir Kalan, Sreemali Herath
€ 44,00
Kathryn Riley, Janet McVittie, Marcelo Gules Borges
€ 39,40