Potenziale der Kinder- und Jugendarbeit

Begriffe, Diskurse und empirische Befunde auf Basis von AID:A 2020 NRW+
€ 37.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Band leistet einen Beitrag zur wissenschaftlichen Betrachtung der Kinder- und Jugendarbeit am Beispiel Nordrhein-Westfalen. Vier Potenziale der Kinder- und Jugendarbeit – Vergemeinschaftung, Verantwortungsübernahme, Bildung und Integration – werden begrifflich geklärt, in aktuelle Diskurse eingebettet und anhand einer umfangreichen Erhebung analysiert (AID:A 2020 NRW+). Die Ergebnisse zeigen: Auf Basis der ausgewerteten Daten von (ehemaligen) Teilnehmenden und freiwillig Engagierten der Kinder- und Jugendarbeit lassen sich Spuren der benannten Potenziale empirisch nachzeichnen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBeiträge zur Kinder- und Jugendhilfeforschung
ISBN 9783779969440
Erscheinungsdatum 17.08.2022
Umfang 296 Seiten
Genre Pädagogik/Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Format Taschenbuch
Verlag Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Mike Seckinger, Liane Pluto, Christian Peucker, Eric van Santen
€ 35,90
Tina Gadow, Christian Peucker, Liane Pluto, Eric van Santen, Mike Seckinger
€ 35,90
Thomas Rauschenbach, Matthias Schilling
€ 25,60
Thomas Rauschenbach, Wiebken Düx, Erich Sass
€ 25,60