175 Jahre Hapag-Lloyd - 175 Years of Hapag-Lloyd 1847–2022

Vom Auswandererschiff zum Megacarrier - From emigrant ship to megacarrier
€ 51.1
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Über ein Jahrhundert lang sind die 1847 in Hamburg gegründete Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft und der zehn Jahre jüngere Norddeutsche Lloyd in Bremen erbitterte Wettbewerber, die nur dann miteinander kooperieren, wenn es unumgänglich ist. Beide rivalisierenden Reedereien bringen es zu Weltgeltung, sie bauen die größten Frachter und die schnellsten Passagierdampfer, sie dominieren das Auswanderergeschäft und erfinden die Kreuzfahrt. Zwei Weltkriege kosten sie ihre gesamten Flotten, doch sie bauen sie wieder auf, jeweils größer und effizienter als zuvor. Als Ende der 1960er der Container seinen globalen Siegeszug antritt und Reedereien und Seestädte zu stetig höheren
Investitionen in Flotten und Häfen zwingt, setzt sich in Hamburg und Bremen die Erkenntnis durch, Kräfte zu bündeln und Hapag und Lloyd zu fusionieren. Heute zählt die 1970 gegründete Hapag- Lloyd AG mit einer Flotte von 250 Containerschiffen, einem jährlichen Transportvolumen von zwölf Millionen TEU und über 13.000 Mitarbeitern in 129 Ländern zu den weltweit führenden Linienreedereien.
»Number One for Quality« lautet das Kundenversprechen, mit dem Hapag-Lloyd den Fortbestand als profitabler Global Player sichern will. Dieses Buch erzählt die spannende Geschichte dieses Unternehmens von der Gründung 1847 bis zum Jubiläum 2022.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783782215008
Sprache Englisch
Erscheinungsdatum 24.05.2022
Umfang 388 Seiten
Genre Ratgeber/Fahrzeuge/Schiffe
Format Hardcover
Verlag Koehler in Maximilian Verlag GmbH & Co. KG
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jürg Meister, Josef Gwerder
€ 69,00
Hans Jürgen Witthöft
€ 23,50
Matthias Gretzschel
€ 41,10
Michael Batz
€ 41,10
Pia Mäkinen
€ 40,00