Soziale Arbeit und Machttheorien

Reflexionen und Handlungsansätze
€ 28.8
Lieferbar ab Oktober 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Buch ist für Studierende und Praktiker*innen der Sozialen Arbeit geschrieben, die sich unter dem Motto Einfach, aber nicht simpel! einen verständlichen, kompakten, und trotzdem theoretisch gehaltvollen Überblick über Fragen der Macht in der Sozialen Arbeit verschaffen wollen.
Ziele des Buchs sind:
- einen gut verständlichen Überblick über Machttheorien zu geben und anhand von Beispielen zu veranschaulichen und zu reflektieren,
- höchst praktische Ableitungen aus Theorien anzubieten,
- auf erwünschte und unerwünschte Wirkungen von Macht hinzuweisen,
- durch ein reflektiertes und kritisches Machtbewusstsein einen klaren Standpunkt einnehmen zu können, um dadurch die eigenen Machtquellen (besser) zu nutzen und sich somit selbst zu ermächtigen
- und ganz einfach Lust auf Macht zu machen und sie verantwortungsvoll zu gebrauchen!

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783784131504
Ausgabe 2., überarbeitete Auflage
Erscheinungsdatum 15.10.2022
Umfang 276 Seiten
Genre Pädagogik/Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Format Taschenbuch
Verlag Lambertus
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
René Börrnert, Julia Franz, Michael Görtler, Garbiele Taube, Nurdin Thie...
€ 37,10
Rafaela Werny
€ 35,90
Philipp Sandermann, Sascha Neumann
€ 20,60
Birgit Bütow, Melanie Holztrattner, Vanessa Blaha, Dorian Spitzer
€ 41,10
Anja Frank, Anna Felicitas Scholz
€ 51,30
Oana Velcu-Laitinen
€ 27,49
Marion Gemende, Claudia Jerzak, Margit Lehr, Marianne Sand, Dorit Starke...
€ 32,90
Werner Michl, Janne Fengler
€ 39,10