Methodenhandbuch Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien

€ 27.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Kinder und Jugendliche, die in suchtbelasteten Familien und Lebensgemeinschaften aufwachsen, weisen ein besonders hohes Risiko auf, später selbst eine Abhängigkeitserkrankung und/oder eine andere psychische Störung zu entwickeln.
Um dieser Dynamik entgegenzuwirken finden sich in diesem Arbeitsbuch für PraktikerInnen, die mit suchtbelasteten Familien arbeiten, Maßnahmen der selektiven Prävention und teils auch der therapeutischen Intervention.
Die Autorinnen stellen Arbeitsmaterialien für Einzel-, Gruppen- und Familiensettings vor, die sich während ihrer langjährigen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bewährt haben. Die Methoden beschäftigen sich mit Themen wie Kennenlernen, Abschied, Selbstbild und -wahrnehmung, Gefühle, Biografie, Familie, suchtbelastete Elternteile, Suchtprävention usw. Ergänzend dazu werden Vorschläge für Freizeitaktivitäten in der Gruppe genannt und aufgezeigt, wann und wie Elternberatung durchgeführt werden kann.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783784134093
Erscheinungsdatum 23.05.2022
Umfang 294 Seiten
Genre Pädagogik/Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Format Taschenbuch
Verlag Lambertus
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Anke Schlehufer, Steffi Kreuzinger, Thomas Ködelpeter
€ 22,70
Barbara Preitler, Eleanor Updegraff
€ 16,90
Andrea Behrmann, Klaus Riekenbrauk, Iris Stahlke, Gaby Temme, Otmar Hage...
€ 123,30
Lothar Böhnisch
€ 26,90
Gudrun Ehlert, Heide Funk, Gerd Stecklina
€ 80,20