Die Reise zum Mittelpunkt Berlins

Bau der U55 zwischen Hauptbahnhof und Brandenburger Tor
€ 20.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Im August 2009 wird mitten im Berliner Zentrum eine neue U-Bahn-Linie eingeweiht. Ein eindrucksvolles Fotobuch über die Tunnel-Bauarbeiten für die kürzeste U-Bahn-Strecke der Hauptstadt. Die U55 verbindet auf nur drei Stationen den neuen Hauptbahnhof mit dem Brandenburger Tor und unterquert dabei das Regierungsviertel. Immer wieder stieg Joachim Donath mit seiner Kamera zu den Arbeitern in den Tunnel hinab. In seinen Fotografien dokumentierte er Menschen, Maschinen und Dimensionen des finalen Bauabschnitts, der von der BVG als Bauherrin verantwortet wurde: Den Bahnhof am Brandenburger Tor. Hier, im tückischen Gemisch aus märkischem Sand und Grundwasser, kam ein aufwändiges Vereisungsverfahren zum Einsatz, bei dem großflächig der Untergrund gefroren wurde. Die Bilder dieses spektakulären Bauprojektes zeugen von einer einmaligen unterirdischen Mission im Herzen Berlins und erzählen die Geschichte von riesigen Bohrmaschinen, erfahrenen Spezialisten und der Heiligen Barbara als Schutzpatronin der Tunnelbauer. Zusammen mit dem Text von Michael Brake nimmt das Buch den Leser mit auf eine verständlich und lebendig geschriebene Reise durch die Stationen und Tunnel der U55, durch Planungsgeschichte und Bauverfahren.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783786126119
Erscheinungsdatum 01.07.2009
Umfang 160 Seiten
Genre Sachbücher/Kunst, Literatur/Architektur
Format Hardcover
Verlag Mann, Gebr.
Fotograf Joachim Donath
Herausgegeben von Berliner Verkehrsbetriebe
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Peter Hersche
€ 49,40
Martin Kaltwasser, Maik Ronz, Christin Ruppio, Pia Schröder, Alina Staro...
€ 28,80
Stefan Timpe, Denkmalamt der Stadt Frankfurt a. M.
€ 13,20
Jörg H. Gleiter
€ 16,40
Karl H.C. Ludwig, Oliver Groll, Martin Kugler, Simone Herrmann
€ 22,70
Holger Grewe, Katharina Peisker
€ 51,35
Matylda Gierszewska-Noszczyńska, Holger Grewe
€ 51,30