"Ich fühle, daß Großes im Kommen ist"

Romano Guardinis Briefe an Josef Weiger (1908-1962)
€ 30.8
Lieferbar in 28 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Im Pfarrhaus von Mooshausen im schwäbischen Allgäu blieb ein umfangreiches, einzigartiges Konvolut von Briefen Guardinis an seinen lebenslang besten Freund Josef Weiger erhalten, das einen außerordentlichen Einblick vor allem in die Geisteswelt des jungen Guardini erlaubt. Eine ausführliche Einführung der Herausgeberin stellt auf eindrückliche Weise den Briefwechsel in den Zusammenhang von Werk und Leben Romano Guardinis, der das Haus des Freundes in Mooshausen, in dem er oft zu Gast war, immer als eine Art Heimat betrachtete. Leider sind die Antwortbriefe Weigers bis auf unbedeutende Reste nicht erhalten, da Guardini persönliche Briefe zu verbrennen pflegte. Umso bedeutsamer ist die Tatsache der jetzigen Veröffentlichung des großen Mooshausener Bestandes.
- bisher unveröffentlichtes Material
- sehr umfangreicher Nachlass, kommentiert und eingeordnet in Leben und Werk von der Guardini-Spezialistin und -Biografin Gerl-Falkowitz

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783786727323
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.09.2008
Umfang 400 Seiten
Genre Religion, Theologie/Christentum
Format Taschenbuch
Verlag Matthias-Grünewald
Herausgegeben von Hanna B Gerl-Falkovitz
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Frank Mathwig, Magdalene L. Frettlöh, Matthias Zeindler
€ 37,10
Lothar C. Rilinger
€ 17,30
Simon Hofstetter
€ 30,80
Martin Mosebach
€ 12,40
Regina Willi
€ 36,00
Irene Dingel, Alexandra Schäfer-Griebel, Christopher Voigt-Goy, Andreas ...
€ 152,20