Die verdrängte Krise

Studien zum »inferioren« deutschen Roman zwischen 1750 und 1770
€ 63.8
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die in dieser Studie unternommene historische Analyse auf der Grundlage von über einhundert zuvor nicht systematisch erfassten, zumeist anonym erschienenen Romanen des Zeitraumes zwischen Gellerts »Schwedischer Gräfin« (1747/48) und Goethes »Werther« (1774) legt eine krisenhafte Anthropologie frei, die den Tugend- und Glückseligkeitskonzeptionen der Aufklärung in spezifischer Weise entgegengesetzt ist.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheStudien zum 18. Jahrhundert
ISBN 9783787341627
Ausgabe Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der 1. Auflage von 1997
Erscheinungsdatum 24.02.2022
Umfang 227 Seiten
Genre Philosophie/Renaissance, Aufklärung
Format Hardcover
Verlag Meiner, F
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Kay Zenker
€ 131,60
Maximilian Bergengruen
€ 63,80
Klaus Semsch
€ 70,00
Werner Schneiders
€ 72,91
Gotthardt Frühsorge, Rainer Gruenter, Beatrix Freifrau von Wolff Metternich
€ 80,20
Frauke Berndt, Daniel Fulda, Cornelia Pierstorff
€ 131,60
Kristin Eichhorn, Lothar van Laak
€ 111,10