Erbschaft- und Schenkungsteuer, Bewertungsgesetz

Kompakt-Kommentar
€ 174.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Konsequent an den Bedürfnissen der Beratungspraxis ausgerichtet, bietet der Kompakt-Kommentar neben der Kommentierung des Erbschaft- und Schenkungsteuergesetzes auch eine verlässliche Orientierung bei den damit zusammenhängenden Vorschriften des Schenkungsrechts, des Gesellschaftsrechts, des Erbrechts sowie ausgewählten einkommensteuerlichen Folgefragen.
Neu in das Werk aufgenommen wurde mit der 4. Auflage eine auszugsweise Kommentierung der Vorschriften des Bewertungsgesetzes, da das Erbschaftsteuergesetz in Fragen der Wertermittlung in Erbschafts-/Schenkungsfällen über § 12 ErbStG auf dieses Gesetz verweist.
Die Neuauflage zeichnet sich ferner durch eine komplette Neubearbeitung der Kommentierungen zu den Verschonungsregelungen des Betriebsvermögens (§§ 13a bis13d, 19a, 28 und 28a ErbStG) und eine grundlegende Überarbeitung der Kommentierungen zum Stiftungs(steuer)recht aus.
Neu strukturiert wurde darüber hinaus der Anhang zum Internationalen Erbschaftsteuerrecht. Die Darstellung der länderspezifischen Besonderheiten in wichtigen Residenzstaaten wird auf die Schweiz, Spanien, Türkei und die USA begrenzt, die Ausführungen hierzu werden im Gegenzug erheblich ausgeweitet. In einer neuen tabellarischen Übersicht "Erbschaftsteuer in aller Welt" werden die relevanten Eckdaten der Länder mit Erbschaft-/Schenkungsteuer angeführt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783791051345
Ausgabe 4. überarbeitete und erweiterte Auflage 2022
Erscheinungsdatum 22.08.2022
Umfang 1661 Seiten
Genre Recht/Steuern
Format Hardcover
Verlag Schäffer-Poeschel
Herausgegeben von Michael Preißer, Stephan Seltenreich, Stefan Königer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Karin Ebel, Maren Gräfe, Corinna Schulthess Traumueller
€ 51,20
NWB Gesetzesredaktion
€ 33,80
Alexandra Maier
€ 55,50
Thomas Professor Dr. Stobbe
€ 18,50
Matthias Loose
€ 40,00
Oliver Fehrenbacher
€ 27,70
Mario Riedl, Nevia Čičin-Šain
€ 145,00
Mario Perl
€ 72,00