Gottfried Semper 1803-1879
Architektur und Wissenschaft

von Winfried Nerdinger, Werner Oechslin

Derzeit nicht lieferbar

Verlag: Prestel
Erscheinungsdatum: 01.01.2003

Rezension aus FALTER 48/2003

Einer der Mythen moderner Architektur war ihre programmatische Abgrenzung vom 19. Jahrhundert. Heute erzählt die Architekturgeschichte den Weg zur Moderne nicht mehr als "Revolution", sondern als evolutionären Verlauf. Das beweist die vom ungarischen Architekturhistoriker Ákos Moravánszky herausgegebene Textanthologie "Architekturtheorie im 20. Jahrhundert". Rem Koolhaas oder Peter Eisenman greifen Themen auf, deren Begrifflichkeit bereits ein Jahrhundert vorher entwickelt wurde. Die kommentierten Texte lassen etwa die Wiederentdeckung des Ortsbezuges als eine theoretische Wellenbewegung erscheinen, die von Adolf Loos bis zu Marc Augés viel zitiertem Text "Orte und Nicht-Orte" (1992) reicht.Mit seinem architektonischen "Prinzip der Bekleidung" bot sich der deutsche Architekt und Universalgelehrte Gottfried Semper (1803-1879) als ideale Zielscheibe moderner Kritik an. Die Gestaltung von Wänden habe keinen technischen Konstruktionsgesetzen, sondern der ursprünglichen menschlichen Tätigkeit des Mattenflechtens zu folgen. Diese Art der Kulturalisierung des Bauens war für jene Generation ausgeschlossen, die zum konstruktiven Kern der Baukunst vorstoßen wollte. Das gewaltige Lebenswerk des überzeugten Demokraten, der 1848 bei den Dresdner Aufständen Barrikaden entwarf, die Farbigkeit antiker Bauten entdeckte und einige der größten Bauvorhaben seiner Zeit realisierte, wird derzeit in einer Ausstellung dargestellt, die nach München nun in Zürich zu sehen ist. Es gehört zu den Geheimnissen lokaler Ausstellungspolitik, dass die großartige Schau nicht nach Wien gefunden hat, wo sich Semper mit der Planung des Kaiserforums und des Burgtheaters verewigt hat. Uns bleibt der Katalog.

Matthias Dusini in FALTER 48/2003 vom 28.11.2003 (S. 24)

Weiters in dieser Rezension besprochen:

Architekturtheorie im 20. Jahrhundert (Ákos Moravánszky)

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb