Die Schwarze Kirche zu Kronstadt – Reformation und Wiederaufbau

Die Inszenierung der konfessionellen, städtischen und ständischen Identität
€ 51.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Mit dem vorliegenden Band liegt die erste moderne Monografie zu einer gotischen Stadtpfarrkirche Siebenbürgens vor. Behandelt werden die Erbauung im 14. und 15. Jh. ebenso wie die Eingriffe der nachfolgenden Jahrhunderte. Der Fokus liegt auf den 94 Jahren nach dem großen Brand von 1689, innerhalb derer sich die gesamte Stadtgemeinschaft systematisch an Wiederaufbau und Neuausstattung beteiligte. Ausgangspunkte der Analyse bilden die detaillierte Untersuchung von Gebäudestruktur und Ausstattung sowie die Auswertung zahlreicher, teils bislang unpublizierter Quellen. Somit wird nicht nur der konkrete Ablauf des Wiederaufbaus nachvollziehbar, sondern auch die reiche Welt der Überlegungen, vor deren Hintergrund er sich vollzog, wird erschlossen. Zur Einordnung der vielfältigen Entscheidungen, die zu der neuen Baugestalt führten, wird schlüssig ein von der soziologischen Forschung entwickelter Raumbegriff herangezogen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheKunst und Konfession in der Frühen Neuzeit
ISBN 9783795436834
Erscheinungsdatum 30.12.2022
Umfang 432 Seiten
Genre Kunst/Kunstgeschichte
Format Hardcover
Verlag Schnell & Steiner