Der Donner der Stille

€ 18.5
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der geistige Lehrer, Mystiker und Heiler Joel S. Goldsmith schöpft aus der Fülle seiner spirituellen Erfahrungen, um uns Methoden darzulegen, wie wir unser Leben zu einem Segen für uns und unsere Umwelt machen können. Warum leiden die Menschen? Weil sie die Verbindung zu den unendlichen Schätzen in ihrem eigenen Selbst verloren haben. Die wahre Welt grenzenloser Liebe und Schönheit liegt in ihnen selbst, in der unerschöpflichen Stille des eigenen Selbst, in die sie jederzeit eintauchen können. Nur wenn sich Gottes geistige Welt den menschlichen Sinnen zeigt, erscheint sie als materiell, begrenzt, der Dualität unterworfen. In Wirklichkeit haben die gegeneinander kämpfenden Kräfte der Scheinwelt von Gut und Böse keine Macht, außer wir glauben, sie hätten Macht. Die einzige Macht liegt bei Gott und wir sind die Instrumente, durch die und als die Er zur Wirksamkeit gelangt.Wenn wir das Gottbewusstsein erlangen, entdecken wir, dass es nichts gibt als Gott – Gott, der als Blumen, als die Speisen auf unserem Tisch, als die Kleidung auf unserer Haut in Erscheinung tritt. Es gibt kein höheres Ziel auf Erden als das Erlangen der inneren Verbindung mit dieser Gegenwart, die uns nie verlässt. In einem solchen Zustand können auch die negativen Ereignisse keine Quelle von Leiden und Kummer sein. Im Zustand der Gotterfahrung sieht man durch die äußeren Ereignisse hindurch und erfährt die Göttlichkeit dahinter. Die Fähigkeit, in unserem inneren Sein zu ruhen und zu erkennen, dass es nur eine Macht gibt – dass es weder Gut noch Böse in irgendeiner Form gibt –, macht uns frei und gibt uns den Frieden, der höher ist als alle Vernunft.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783796402425
Erscheinungsdatum 19.01.2013
Umfang 315 Seiten
Genre Sachbücher/Spiritualität
Format Taschenbuch
Verlag Schwab, Heinrich
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Open Sky Press, Ramana Maharshi
€ 19,80
Dora Kunz, Dolores Krieger
€ 25,60
Carmen Maier-Hettrich
€ 10,30
Christiane Hansmann, Anke Evertz
€ 20,60
Franz Pitzal
€ 12,40
Stanislaus Shyrokoradiuk, Franz Pitzal
€ 8,30
Jeannine Goldberg
€ 9,30