Die spukenden Habsburger

Blaublütigen Geistern auf der Spur
€ 20
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Die „Weiße Frau“ in der Hofburg, schwarze Schatten im Stephansdom und der uniformierte Geist auf dem Kaiserbankerl im Tiergarten Schönbrunn. Die Spuk-Autorin Gabriele Hasmann hat die unheimlichsten Orte der Habsburger wie Schönbrunn, Mayerling, die Kaiservilla in Bad Ischl und viele mehr besucht und erzählt wahre Geschichten von mysteriösen Begegnungen.
Neben den geschichtlichen Hintergründen der Plätze und ihrem Bezug zu den jeweiligen Habsburgern werden Geschichten über die historischen oder aktuellen Spukereignisse berichtet, und durch Augen- und Ohrenzeugen aus der Vergangenheit oder Gegenwart belegt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783800078264
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 29.09.2022
Umfang 208 Seiten
Genre Sachbücher/Parapsychologie, Grenzwissenschaften
Format Hardcover
Verlag Carl Ueberreuter Verlag