Ratgeber Binge-Eating-Störung

Informationen für Betroffene und Angehörige
€ 10.3
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Viele Menschen essen hin und wieder mehr als sie zum Sattwerden benötigen. Wenn das „Überessen“ nicht allzu häufig vorkommt, ist dieses Essverhalten in der Regel unproblematisch. Demgegenüber verlieren Menschen mit einer sogenannten Binge-Eating-Störung regelmäßig die Kontrolle darüber, was und wie viel sie essen. Häufig treten im Zusammenhang mit der Essstörung auch Folgeprobleme, wie z.B. Übergewicht bis hin zur Adipositas, auf. Der Ratgeber richtet sich in erster Linie an Betroffene, die an einer Binge-Eating-Störung leiden, sowie an deren Angehörige. Er informiert über das Krankheitsbild, den Verlauf, die Risiko- und aufrechterhaltenden Faktoren sowie die psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten der Binge-Eating-Störung.
Bei den Behandlungsmöglichkeiten werden vor allem Strategien der kognitiven Verhaltenstherapie beschrieben, für die die meisten Wirksamkeitsbelege vorliegen. In der Behandlung lernen die Betroffenen, einen strukturierten Ernährungsplan umzusetzen, eventuell vorhandene Unzufriedenheiten mit ihrer Figur und ihrem Gewicht zu überwinden sowie Stress- und Konfliktsituationen erfolgreich zu meistern, ohne sich durch Essanfälle abzulenken oder durch Essanfälle innere Anspannung abzubauen. Weiterhin zeigt der Ratgeber Selbsthilfemöglichkeiten auf und informiert darüber, wo Betroffene und Angehörige Hilfe bekommen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheRatgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie
ISBN 9783801722258
Ausgabe 1. Auflage 2022
Erscheinungsdatum 23.05.2022
Umfang 79 Seiten
Genre Ratgeber/Gesundheit/Erkrankungen, Heilverfahren
Format Taschenbuch
Verlag Hogrefe Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Judith Alder
€ 10,30
André Wannemüller, Jürgen Margraf
€ 10,30
Astrid Müller, Nora M. Laskowski
€ 9,20
Johannes Lindenmeyer
€ 9,20
Jennifer Svaldi, Brunna Tuschen-Caffier
€ 10,30
Katrin von Consbruch, Ulrich Stangier
€ 10,30
Christopher Patrick Arnold, Michael Linden
€ 9,48
Hansjörg Znoj
€ 10,30