Leben - so wie Sie es eigentlich wollen

Mehr Selbstakzeptanz entwickeln mithilfe von ACT
€ 17.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

„Ich bin eben sehr zurückhaltend.“ „Ich habe einfach kein Glück.“ „Ich bin nicht attraktiv genug.“ Viele Menschen haben negative Gedanken und Überzeugungen von sich selbst. Häufig verstellen diese Gedanken und damit einhergehende Ängste uns den Weg zu neuen Erfahrungen, die wir vielleicht gerne machen würden. Sie verbrauchen viel unserer Zeit und Energie und beeinträchtigen unsere Lebensqualität. Doch wie können wir unsere sorgenvollen Gedanken über uns und die Welt, in der wir leben, loslassen?
Dieser Ratgeber zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie sich von Ihren negativen Gedanken und Ängsten distanzieren können. Auf Basis der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) erläutert der Autor, welche Rolle unser Verstand für unsere Selbstüberzeugungen spielt und wie wir durch unsere Erfahrungen geprägt werden. Viele praktische Übungen unterstützen Sie darin, sich selbst besser annehmen und Ihren Wünschen und Sehnsüchten auf den Grund gehen zu können. Durch die erlernte Akzeptanz können Sie sich die Zeit und den Raum schaffen, die Sie benötigen, um wirklich zu leben – so wie Sie es eigentlich wollen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783801731014
Ausgabe 1. Auflage 2022
Erscheinungsdatum 24.01.2022
Umfang 141 Seiten
Genre Ratgeber/Gesundheit/Erkrankungen, Heilverfahren
Format Taschenbuch
Verlag Hogrefe Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Silvia Smolka
€ 20,60
Volker Schmiedel
€ 20,60
Dr. med. Eberhard J. Wormer
€ 12,40
Gerhard Opitz
€ 22,90
Jürgen Helfricht
€ 20,60
Christopher P. Arnold
€ 15,40