Gesammelte Werke

von Erich Fried, Volker Kaukoreit, Klaus Wagenbach

€ 100,80
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Wagenbach, K
Format: Hardcover
Genre: Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Umfang: 2688 Seiten
Erscheinungsdatum: 01.02.2006

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Erich Fried ist beides: ein Klassiker der deutschen Nachkriegsliteratur und ein von jungen Lesern immer wieder neu entdeckter Autor.
Die Werkausgabe sammelt sämtliche Gedichte und Prosa. Die chronologische Anordnung bietet einen Einblick in die erstaunliche Konsequenz von Frieds Arbeit und macht seine große Bedeutung für die deutsche Literatur verstehbar.
Ein Register der Titel und Gedichtanfänge, eine Lebenschronik und viele Bilder ergänzen die Ausgabe. Erich Fried, geboren 1921 in Wien, floh 1938 nach London, wo er bis zu seinem Tod 1988 lebte. Mehr zum Leben Erich Frieds finden Sie bei Wagenbach: im Bildband 'Ein Leben in Bildern und Geschichten', in 'Erich Fried. Eine Chronik' und in der Autobiographie 'Mitunter sogar Lachen'.

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen