Immer Recht haben!
Der endgültige Ratgeber

von Hannes Stein

Derzeit nicht lieferbar

Verlag: Eichborn Berlin
Erscheinungsdatum: 01.05.2008

Rezension aus FALTER 41/2008

Hannes Stein muss schizophren sein. Er bringt es fertig, zu fast allem zwei überzeugende Meinungen zu haben. Er ist für und gegen: Atomkraft, Abtreibung, Amerika, die Todesstrafe, die Beatles, die Stones. Er hält sowohl Sean Connery als auch Roger Moore für den idealen Bond und weiß, dass hässliche und schöne Menschen besseren Sex haben. Am Ende bespricht er dann auch noch das eigene Buch, das als "Konversationsführer" ausgewiesen wird – lobt und verreißt es, beides gleichermaßen gut. Gelungen und erschreckend zeitgemäß.

Thomas Askan Vierich in FALTER 41/2008 vom 10.10.2008 (S. 20)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb