Was bleibt von kommunikativer Nähe und Distanz?

Mediale und konzeptionelle Aspekte sprachlicher Variation
€ 80.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Band versammelt romanistische und germanistische Beiträge, die Ansätze zur theoretischen Weiterentwicklung und zur empirischen Anwendung des varietätenlinguistischen Modells von Peter Koch und Wulf Oesterreicher diskutieren. Aktuelle Tendenzen im Bereich der digitalen Schriftlichkeit werden ebenso beleuchtet wie sprachtheoretische und sprachhistorische Fragestellungen. Ein besonderes Interesse gilt der diskurstraditionellen Bedingtheit sprachlicher Variation - einschließlich der dabei wirksamen medialen Faktoren.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheScriptOralia
ISBN 9783823382362
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 13.12.2021
Umfang 359 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Narr Francke Attempto
Herausgegeben von Teresa Gruber, Klaus Grübl, Thomas Scharinger
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Bettina Kluge, Wiltrud Mihatsch, Birte Schaller
€ 80,40
Gabriella Parussa, Maria Colombo Timelli, Elena Llamas-Pombo
€ 70,10
Santiago del Rey Quesada
€ 80,40
Eckard Lefèvre
€ 70,00