Das materialgestützte Schreiben aus literaturdidaktischer Perspektive

Geschichte – empirische Untersuchungen – Unterrichtspraxis
€ 90.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Einführung des Aufgabenformats des materialgestützten Schreibens im Jahr 2012 markiert eine Zäsur in der Aufsatzdidaktik: Neben dem Interpretieren, Analysieren und Erörtern sind die Schüler:innen aufgefordert, auf der Basis unterschiedlicher Materialien Lexikoneinträge, Kommentare, Reden oder Leserbriefe zu verfassen. Die Fokussierung auf die Adressat:innen und die Synthese zu einem eigenen Zieltext stellen dabei mannigfache Anforderungen an die Lese- und Schreibkompetenzen und deren Vermittlung. Der vorliegende Band rückt eine literaturdidaktische Perspektive in den Vordergrund, indem sowohl auf die verwandten Aufsatzformen als auch auf die Geschichte des Aufsatzes abgehoben wird. Kern der Arbeit sind empirische Untersuchungen in unterschiedlichen Schulstufen, die auf eine Integration des Aufgabenformats in den Deutschunterricht abzielen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783823384700
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 20.12.2021
Umfang 342 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Narr Francke Attempto
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Maximilian Bach
€ 65,80
Anna D. Havinga, Bettina Lindner-Bornemann
€ 63,80
Friedhelm Rathjen
€ 17,50
Talk to Me in Korean
€ 25,60
Birgit Mesch, Benjamin Uhl
€ 35,90
Ilka Fladung Lea Hoffmann
€ 29,90
Zuzana Gašová
€ 68,70