Bildung im Widerstand

Festschrift für Ursula Frost
€ 40.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Einleitung der Herausgeber: Bildung im Widerstand – Bildungstheoretische Grundlegungen – H. Rumpf: In einer Sache anwesend werden - Erinnerung an eine fast vergessene Dimension des Lernens – J. Ruhloff: Weder empirisch noch nicht empirisch - zur Pädagogik als Wissenschaft – E. Ode: Der Widerständler als Bildungsfigur – M. Burchardt: anthropologische Grundlagen des Widerstandes – G. Bitter: Bildung - Religion - Widerstand. Ein fast interdependentes Trio – M. Obermaier: Bildungstheorie der Kindheitspädagogik – R. Molzberger: Widerständige Chrono-Logien – Phänomene und Zeitdiagnostik – V. Ladenthin: Das Selbst, das uns bestimmt – K. Zierer: Bildung und Glaube - Erziehungswissenschaftliche Reflexionen zu menschlichen Grundphänomenen – mit weiteren Beiträgen von B. Fuchsa, J. Rekus, A. Gruschka, J. Krautz

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783826060670
Erscheinungsdatum 01.10.2017
Umfang 206 Seiten
Genre Pädagogik/Allgemeines, Lexika
Format Taschenbuch
Verlag Königshausen u. Neumann
Herausgegeben von Rita Molzberger, Matthias Burchardt
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Moira Pérez, Gracia Trujillo-Barbadillo
€ 87,99
M. Ayaz Naseem, Adeela Arshad-Ayaz
€ 76,99
Stephan Gingelmaier, Martina Hoanzl, Hans Weiß
€ 41,10
Anke Wischmann, Susanne Spieker, David Salomon, Jürgen-Matthias Springer
€ 51,40
Ralf Koerrenz, Pia Diergarten, Sarah Ganss, Clemens Klein, Lena Köhler, ...
€ 25,60
Silke Jakob, Nikias Obitz
€ 46,20