Das Kulturthema Essen bei Thomas Mann

Dimensionen und Positionen
€ 46.1
Lieferbar ab Juli 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das vorliegende Buch versammelt zum ersten Mal in der Forschung Beiträge aus der Literaturgermanistik, der Geschichte, der Kulturforschung und Ernährungswissenschaft zur mehrperspektivischen und kooperativen Erforschung der literarischen Kulinaristik Thomas Manns. Teil 1 des Bandes ist übergreifenden Fragestellungen gewidmet, Teil 2 befasst sich mit Besonderheiten einzelner Werke. Im Rahmen der individuellen Positionen der Beiträger knüpft das Buch unter anderem an Publikationen an, die der Herausgeber alleine oder mit anderen in den vergangenen Jahrzehnten zur Essensforschung vorgelegt hat: Vom Essen in der deutschen Literatur (1987), Kulturthema Essen (1993), Essen und kulturelle Identität (1997), Essen und Lebensqualität (2001), Kulinaristik (2008), Gastlichkeit (2011), Die Welt der Kulinaristik (2017) und Kulinaristik des Frühstücks (2018).

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783826068775
Erscheinungsdatum 30.06.2022
Umfang 320 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Format Hardcover
Verlag Königshausen u. Neumann
Herausgegeben von Alois Wierlacher
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Michael Wainwright
€ 131,99
Adrian Tien, Lorna Carson, Ning Jiang
€ 120,99
Christian Schneider, Peter Schmidt, Jakub Šimek, Lisa Horstmann
€ 58,50
Friedhelm Rathjen
€ 10,30
Félix Krawatzek, Nina Friess
€ 89,95