Musik – Theater – Frankreich. Musique – Théâtre – France

Festschrift für Matthias Brzoska zum 65. Geburtstag
€ 70
Lieferbar ab Juli 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Aus Anlass des 65. Geburtstages von Prof. Dr. Matthias Brzoska beleuchten 28 namhafte Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Musikpraxis mit dieser Festschrift aktuelle Fragestellungen und Perspektiven der Musikgeschichte des 16. bis 21. Jahrhunderts. Die Beiträge knüpfen an die Forschungsschwerpunkte des Jubilars an und widmen sich u. a. der Musik, dem Musiktheater und der Musikkultur Frankreichs, darunter Berlioz, Meyerbeer, Offenbach, dem Kreis der französischen Wagnerianer. Dabei werden gattungsgeschichtliche, musiktheoretische, kulturelle, literarische, philologische und musikpraktische Aspekte behandelt.
Die große Anzahl ausgewiesener Experten, die an diesem Werk mitgewirkt haben, unterstreicht die hohe Anerkennung, die Matthias Brzoska – Träger des Ordens eines ›Officier des Palmes Académiques‹ der République Française, Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste und Herausgeber der kritischen Ausgabe von Meyerbeers Oper Le Prophète (Ricordi) – zuteil wird. Mit seinen (Fach-)Beiträgen und Editionen hat er maßgeblich zur Weiterentwicklung der Frankreichbezogenen Musikgeschichtsforschung beigetragen und gehört auf diesem Feld zweifelsfrei zu den Brückenbauern zwischen Frankreich und Deutschland.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783826073366
Erscheinungsdatum 15.07.2022
Umfang 400 Seiten
Genre Musik
Format Hardcover
Verlag Königshausen u. Neumann
Herausgegeben von Fabien Guilloux, Nicole K. Strohmann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Manfred Tiemann
€ 30,00
Hugo Prigent, Judith Muhr
€ 20,60
Ulrich Tadday
€ 26,80
Thomas Seedorf
€ 19,60
Matthias Schmidt
€ 24,70
Peter Petersen, Holger Groschopp
€ 22,70
Wolfgang Sandberger, Wolfgang Sandberger, Christoph Arta, Stefan Weymar
€ 20,50
Nils Bothmann
€ 12,10