Der andere Bezug

Gute Totengeister in Weltliteratur, Wissenschaft und Religion
€ 41.2
Lieferbar ab Juni 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der Band behandelt literarische Zeugnisse paranormaler Erfahrungen. Wohlgesinnte Tote, die in Träumen, Visionen, Auditionen oder durch Medien erscheinen und sich mitteilen, und die trösten, inspirieren, warnen oder prophezeien können, bilden ein Hauptmotiv der Untersuchung. Als Beispiele dienen chinesische und japanische Prosawerke des 4. bis 19. Jahrhunderts in Übersetzungen, sowie aus dem Abendland altnordische Sagas, geistliche Schriften des Mittelalters und christliche Heiligenviten. Ausgehend von Erkenntnissen der Parapsychologie und der Ethnologie, sieht der Verfasser in diesen Texten Erfahrungen von Transzendenz geschildert. Es handelt sich um eine allgemeinmenschliche Art von Erfahrung, die auch in heutiger Zeit vorkommt, die aber in unserer säkularisierten westlichen Gesellschaft weitgehend verdrängt worden ist. Durch einen Blick auf andere Epochen und Kulturen und auf Werke der Weltliteratur soll sie hier erneut ins Bewusstsein gerückt werden. Gesichtspunkte aus Religionswissenschaft, Theologie und Philosophie sowie, in einem eigenen Kapitel, Reflexionen Rilkes beleuchten das Thema.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783826075421
Erscheinungsdatum 01.06.2022
Umfang 380 Seiten
Genre Geisteswissenschaften allgemein
Format Hardcover
Verlag Königshausen u. Neumann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Frank Trommler
€ 29,00
Gabriele Schabacher
€ 30,70
Dirk Hohnsträter, Stefan Krankenhagen
€ 20,50
Stefan Gerber, Werner Greiling, Helge Wittmann
€ 26,00
Stefan Zednik
€ 30,70