Pflegeberufe in der EUREGIO Maas-Rhein

Eine Vergleichsstudie Belgien–Niederlande–Deutschland
€ 25.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die wachsende Kluft einer stetig steigenden Anzahl Pflegebedürftiger auf der einen Seite und einem akuten Mangel an Pflegepersonal auf der anderen Seite zeigt sich auch in der EUREGIO Maas-Rhein. Dies gilt über alle Qualifikationsniveaus hinweg, von den Assistenzberufen bis zu den akademischen Abschlüssen. Trotz der engen nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen Belgien, den Niederlanden und Deutschland existierten jedoch bisher keine ausführlichen Auseinandersetzungen mit deren Gemeinsamkeiten und Unterschieden in der dortigen pflegerischen Tätigkeit und Ausbildung.
Christof Stock und Oksana Kerbs wagen den Blick über den (Grenz-)Zaun. Sie schildern und vergleichen die Arbeits- und Ausbildungsbedingungen der Pflegeassistenz- und Pflegefachberufe in Niederländisch und Belgisch Limburg, der wallonischen Provinz Lüttich, der Deutschsprachigen Gemeinschaft und der Region Aachen. Ihre von der Europäischen Union geförderte Vergleichsstudie ermöglicht den Austausch über pflegerische Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten und macht so einen wichtigen ersten Schritt hin zur Etablierung eines regionalen und doch grenzüberschreitenden – eines euregionalen – Arbeitsmarktes der Pflegeberufe.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783828834996
Erscheinungsdatum 20.05.2015
Umfang 198 Seiten
Genre Soziologie/Arbeitssoziologie, Wirtschaftssoziologie, Industriesoziologie
Format Taschenbuch
Verlag Tectum Wissenschaftsverlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Anna Lucia Jocham
€ 55,50
Marco Lünich
€ 43,99
Katerina Psarikidou
€ 60,49
Jana Flemming
€ 28,80
Mascha Will-Zocholl, Caroline Roth-Ebner
€ 131,99
Jan-Frederik Bandel, Markus Dreßen, Hannes Drißner, Mario Freidank, Mali...
€ 12,40
Jan-Frederik Bandel, Markus Dreßen, Hannes Drißner, Mario Freidank, Mali...
€ 12,40