Machtspiele im Theater

Rassismus als Belief System
€ 35
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Autorin beschreibt ausgehend von ihren Seherfahrungen im Theater (Mittelreich, 2017 und Die Kränkungen der Menschheit, 2019) sowie einem Gespräch mit der Regisseurin Anta Helena Recke, wie Rassismus als Machtsystem funktioniert. Das besondere Potenzial der Aufführungen sieht sie in der potenziellen Umkehr der von Zuschauer:Innen internalisierten rassistischen Denkmuster. Koutouan verfolgt einen kritisch-phänomenologischen Ansatz und verbindet Aufführungsanalyse, Interview und deutsche Kolonialgeschichte mit ihrer eigenen Biografie. Die Autorin macht ihre Positionierung als Schwarze cis-Frau transparent und reflektiert ihre persönlichen Rassismuserfahrungen im Hinblick auf ihr wissenschaftliches Schreiben als einen methodischen Zugang.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783828848030
Erscheinungsdatum 05.08.2022
Umfang 154 Seiten
Genre Kunst/Theater, Ballett
Format Taschenbuch
Verlag Tectum Wissenschaftsverlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Käthy Rhyner-Freitag, Hans Rhyner-Freitag
€ 29,80
Nicolas Finke, Reinhard Marheinecke
€ 60,70
Elaheh Hatami
€ 42,00
Kristin Westphal, Birgit Althans, Matthias Dreyer, Melanie Hinz
€ 41,10
Elisabeth Stadlinger
€ 39,80
Nic Leonhardt
€ 131,99