Musik – Macht – Widerstand

€ 33.9
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Denkt man im Zusammenhang mit Musik an Macht, so mag einem zuerst die fast sprichwörtliche Rede von der ‚Macht der Musik‘ einfallen. So fragwürdig indessen diese Rede ist, so unzureichend ist sie auch. Insoweit Musik nämlich in gesellschaftliche Verhältnisse eingebunden ist, wird auch Macht im Rahmen aller denkbaren musikalischen und musikbezogenen Praxen – beispielsweise Komponieren, Musizieren, Interpretieren und Unterrichten sowie den entsprechenden Diskursen – ausgeübt. Zugleich aber kann sich in allen Zusammenhängen Widerstand regen – ein Widerstand, der seinerseits im spezifisch Musikalischen verankert sein kann. Die Beiträge dieses Bandes gehen diesem Sachverhalt aus musikwissenschaftlicher und musikpädagogischer Sicht mit u.a. philosophischen, soziologischen und diskursanalytischen Schwerpunkten nach.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheStudien zur Musikkultur
ISBN 9783830945871
Erscheinungsdatum 01.08.2022
Umfang 216 Seiten
Genre Musik/Musikgeschichte
Format Taschenbuch
Verlag Waxmann
Herausgegeben von Peter W. Schatt
Beiträge von Nicole Besse, Elisabeth Funke, Robert Henschel, Rico Hepp, Martina Krause-Benz, Annemarie Michel, Anna Catharina Nimczik, Marin Reljic, Malte Sachsse, Peter W. Schatt, Eva-Maria Tralle
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Christoph Stange, Stefan Zöllner-Dressler
€ 35,90
Peter W. Schatt
€ 30,80
Peter W. Schatt
€ 35,90
Nicole Besse, Rico Hepp, Martina Krause-Benz, Andreas Kruse, Adrian Nieg...
€ 30,80