Darf ich was vorsingen? Eine autobiografische Zeitreise

Sonderausgabe
€ 20.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ingas schwarzes Timbre ist so einzigartig wie ihr musikalisches Genie. Wie keine Zweite erzeugt sie mit ihren Songs und ihrem Charisma jene Magie, die das Publikum in tiefster Seele berührt.
„Als ich vier Jahre alt war, sang ich auf einer Familienfeier ein paar Volkslieder und jemand drückte mir ein Fünfmarkstück in die Hand. Ich dachte, na, das mach’ ich öfter.“ Mit diesen Zeilen beginnt Ingas autobiographische Zeitreise und sie markieren zugleich den Start einer großen, mehr als fünf Jahrzehnte währenden musikalischen Karriere. Als Songwriterin und Sängerin zahlloser Alltime-Klassiker der Rock-/ Pop und Soulmusik, des Blues, Rhythm’n’Blues, Jazz und – in den frühen Anfängen – Gospel und Folk ist Inga Rumpf zu einer Ikone der Musikszene avanciert:
vom Publikum geliebt und von den Kritikern gefeiert. Zu Recht, denn diese „schwarze“ Stimme ist genauso gefühlsecht wie ihre energiegeladene Performance. Fans und ihre Band „Friends“ sind glücklich, wenn Inga singt, ihre Seele öffnet und ihnen nach der Show noch winkend ein Lächeln schenkt, bevor sie in die Nacht enteilt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783831908233
Erscheinungsdatum 03.08.2022
Umfang 352 Seiten
Genre Sachbücher/Musik, Film, Theater/Biographien, Autobiographien
Format Taschenbuch
Verlag Ellert & Richter
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Annett Gröschner
€ 8,20
Mary Roos, Pe Werner
€ 22,70
Simon Goddard, Andreas Schiffmann
€ 20,00
Tim Pröse
€ 12,40
Marcus S. Kleiner
€ 10,30
Ulla Kock am Brink, Kampenwand Verlag
€ 17,40
Christian Kämpf, Arne Langer
€ 30,80
Franz Hohler
€ 40,10